Suche
  • praxis.elias

Buchempfehlung: Besser als du denkst von Thomas Brezina

Diesmal möchte ich Ihnen ein ganz besonderes Buch ans Herz legen und zwar Thomas Brezinas neuestes Werk "Besser als du denkst". Vor allem für suizidale Patient/innen ist dieses Buch besonders spannend. Das Buch handelt nämlich von einem jungen Mann, der von einem Hochhaus springt. Auf halben Weg wird er von einem göttlichen Wesen gestoppt, mit dem er ein Gespräch über Zuversicht führt. Der junge Mann wird mit der Frage konfroniert: Wie ist es möglich, die Welt und sich selbst mit neuen Augen zu sehen?


Er beginnt ähnlich wie in einer Therapie eine Reise in seine Vergangenheit und Kindheit. Dabei begreift er, dass er zwar seine schlechten Erinnerungen und Erfahrungen nicht ändern bzw. auslöschen kann, jedoch von ihnen lernen kann.


Schließlich lernt er den Unterschied zwischen Hoffnung und Zuversicht kennen. Also wenn das Leben noch so hoffnungslos erscheint, sollte man versuchen immer noch die Zuversicht zu haben, dass sich eines Tages alles zum Guten wenden kann.


Das Leben ist wie ein Segelboot. Manche jammern über Wellen und Sturm. Andere sind dankbar für die Freiheit und die Entdeckungen.

Quelle: https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/A1062602438

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen